Heft 17 ist erschienen.

Hier geht es zum Logbuch der Brisenvögel.

Hier geht es zum Projeto Gomes Leal.

Irene Klaffke: Exlibris Brisenvögel (2018). Federzeichnung, schwarzer Buntstift. Alle Rechte am Bild liegen bei der Künstlerin.

 

Im Oktober 2018 haben einige Künstlerinnen und Künstler, die der kalmenzone seit längerem verbunden sind, sich als Gruppe zusammengefunden und ihr den Namen Brisenvögel gegeben.

Die Mitglieder sind:

 

Alexandra Bernhardt (Autorenseite)

Sabine Göttel (Internetauftritt; Mitglied seit Juni 2021)

Caroline Hartge (Internetauftritt)

Christine Kappe (Internetauftritt)

Irene Klaffke †

Simon Konttas (Autorenseite; Mitglied seit Juni 2021)

Cornelius van Alsum (Herausgeber)

Romain John van de Maele (ausgeschieden im Mai 2021)

 

Irene Klaffke ist im Februar 2021 verstorben. Die „Brisenvögel“ trauern um ihr Gründungsmitglied.

 

Unsere Zusammenarbeit verbindet bildende Kunst und Literatur. Eine wichtige Rolle wird auch die Vermittlung deutschsprachiger Literatur in den niederländischen Sprachraum und umgekehrt spielen.

Kontakt ggf. über die Internetseiten der Mitglieder oder über redaktion (at) kalmenzone.de.

 

 

Aus dem Logbuch für Juli 2021:
Herzlich willkommen, Sabine Göttel
und Simon Konttas!

 

Mein Zimmer in Isokyrö

 

Kleines Zimmer. Sommer. Leuchten
vom Wind bewegter Blätterscharen
auf dem Tische wie von feuchten
Wasserlachen, silbrig klaren …

Stille ringsum, Rot der Decke
röter als der Mohn, der reift.
Wenn ich hier vor mir erschrecke,
dann, weil es mich still umgreift.

Blätterflirren, Wasserkräuseln,
Augenblicke, wie erstarrt.
In Schatten sieht den Wind man säuseln,
ringsum nichts als Gegenwart …

 

Simon Konttas



in diesen zeiten

wer immer mir in diesen zeiten das beste
wünscht weiß nicht dass ich alles habe alles
ist nach meinen wünschen eingerichtet ich bin
für alles und jeden zugänglich überall zuhause

fremd bin ich nur eine handbreit
abgeneigt von jeher allen festivitäten

nachts schmiege ich mich
an eine kalte wand

mir fehlt nichts

außer einer gut gefüllten wärmflasche
beistand durch einen blick ein fellrücken
als lager zuversicht und vielleicht
ein paar zikaden im spülkasten

 

Sabine Göttel

 

 

Weitere Logbucheinträge